Arena der Adler im ErlebnisWald Trappenkamp

Wald und Tiere

Im ErlebnisWald Trappenkamp können Sie Wildtiere aus nächster Nähe beobachten. Begehbare Gehege führen Sie zu den Bewohnern des Waldes.

Mehr

Forscher Freunde

Forscherfreude

Der ErlebnisWald Trappenkamp ist ein Paradies für kleine Forscher und Entdecker! Hinter jedem Baum verbirgt sich ein Geheimnis.

Mehr

Grillplatz im ErlebnisWald Trappenkamp

Waldgenuss

Im ErlebnisWald Trappenkamp warten Ruhe, Genuss und Inspiration. Erleben Sie unbeschwerte Stunden in der Natur! Stress und Hektik müssen draußen bleiben.

Mehr

Spielgelände im ErlebnisWald Trappenkamp

Lust auf Abenteuer

Im ErlebnisWald wird es nie langweilig! Ein Westernfort, verschiedene Spielplätze und viele weitere Attraktionen warten auf tatendurstige Besucher.

Mehr

Frag Trappi!

Frag Trappi!

Auf unserer Website für Kinder beantwortet Trappi Fragen zum Wald und zu seinen Bewohnern. Ihr habt eine Frage? Trappi kennt bestimmt die richtige Antwort!

Mehr

Waldhaus im ErlebnisWald Trappenkamp

Treffpunkt Waldhaus

Herzlich willkommen im Waldhaus! Hier erhalten die Besucher des ErlebnisWaldes Tickets und Informationen und können sich einen ersten Überblick verschaffen.

Mehr

Herzlich willkommen im ErlebnisWald Trappenkamp!

Der ErlebnisWald Trappenkamp zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen in Schleswig-Holstein. Abwechslungsreiche Naturspielräume regen zum fantasievollen Spielen und nachhaltigen Lernen an. Auf unserem mehr als 100 Hektar großen Spielgelände mit Grillplätzen, Klettertürmen, Wildgehegen, Erlebnispfaden und vielen weiteren Attraktionen können Sie das Ökosystem Wald in seiner ganzen Vielfalt und mit all seinen Reizen entdecken. Wir wünschen einen kurzweiligen, inspirierenden und erholsamen Aufenthalt! Für unsere anspruchsvollen waldpädagogischen Angebote sind wir als »Bildungszentrum für Nachhaltigkeit« zertifiziert. Mit einem bunten Reigen aus Waldfesten, Ferienaktionen, Führungen und Seminaren laden wir Sie dazu ein, den Wald in all seinen Facetten kennenzulernen.

 

 

 

Öffnungszeiten

11:00 bis 17:00 Uhr

Nach Schließung des Eingangs ist der Aufenthalt auf unserem Gelände noch bis 19:00 Uhr möglich.

Hygieneregeln

Es gelten folgende Hygieneregeln.

ErlebnisWald Trappenkamp bleibt bis zum 04.01.2021 geschlossen!

Leider könnte der ErlebnisWald aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes sein attraktives Angebot nur sehr eingeschränkt mit vielen Auflagen öffnen. Wir haben dafür vollstes Verständnis und tragen eine hohe Verantwortung für die Gesundheit unserer Besucher. Daher hat sich das Team des ErlebnisWaldes Trappenkamp und die Betriebsleitung der Schleswig-Holsteinischen Landesforsten dazu entschlossen, den ErlebnisWald zunächst bis zum 04.01.2021 geschlossen zu halten. Wir sind jedoch telefonisch unter T _+49 (0) 4328/170480 und per E-Mail unter info(at)erlebniswald-trappenkamp.de von Montag bis Freitag von 10 und 16 Uhr erreichbar. Die Jahreskarten werden selbstverständlich um die Zeiten der Schließung verlängert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im neuen Jahr und wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit. Bleiben Sie gesund!

 



Weihnachtsbaumverkauf am ErlebnisWald Trappenkamp

Am 5. und 6. Dezember zwischen 11 und 16 Uhr bieten die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten die Öko- Förstertanne aus ihrem FSC-zertifizierten Wald beim Weihnachtsbaumverkauf am ErlebnisWald Trappenkamp an. Die frisch geschlagenen Nordmanntannen stammen aus dem heimischen Wald, wachsen ohne Kunstdünger und chemische Mittel und werden in einem ökologisch abbaubaren Naturfasernetz verpackt. Die Weihnachtsbäume gibt es in verschiedenen Größen. Der Weihnachtsbaumverkauf am ErlebnisWald Trappenkamp findet auf dem Parkplatz vor dem ErlebnisWald statt.

Wer an diesem Wochenende keine Zeit hat, muss aber auf seine Öko-Förstertanne nicht verzichten, schließlich kann man sie an neun weiteren Verkaufsstellen oder online unter www.pflanzmich.de erwerben. Die genauen Verkaufsorte und -zeiten finden Weihnachtsbaumliebhaber unter https://bit.ly/33xZnFp auf www.forst-sh.de.

 



Verschenken Sie zu Weihnachten zwölf Monate ErlebnisWald!

Mit einer Familienjahreskarte im Wert von 65 Euro machen Sie Ihren Lieben garantiert eine Freude. Senden Sie uns einfach eine Mail mit Ihrer Anschrift: info@erlebniswald-trappenkamp.de und Sie erhalten eine Rechnung sowie, nach Eingang des Rechnungsbetrages, Ihre Jahreskarte. Die Karte gilt für ein Jahr ab der ersten Einlösung. Wir wünschen ein schönes Fest und freuen uns auf Ihren Besuch!

 



Viel Vergnügen: Kindergeburtstag im ErlebnisWald!

An unseren Kindergeburtstagen können bis zu zehn Personen teilnehmen – acht Kinder und zwei Erwachsene oder neun Kinder und ein Erwachsener. Zur Auswahl stehen die Themen »Schatzsuche«, »Ronjas Räuberwald«, »Waldindianer« und »Waldentdecker«. Ein Kindergeburtstag kostet 50 Euro zuzüglich Eintritt und dauert rund anderthalb Stunden. Die Geburtstage werden von einer erfahrenen Waldpädagogin geführt und finden überwiegend draußen auf dem Gelände des ErlebnisWaldes statt.

 



Draußen schmeckt's am besten!

Ob unter freiem Himmel oder überdacht, unsere Grillanlagen sorgen bei jedem Wetter für genussreiche Stunden. Unsere Grillplätze dürfen für private Treffen von bis zu zehn Personen aus maximal zwei Haushalten genutzt werden. Die Grillplätze werden täglich gereinigt und desinfiziert. Am Eingang stehen Boller- und Handwagen für den Transport von Grillgut und Holzkohle bereit. Bitte rechtzeitig im Waldhaus anmelden, damit wir einen passenden Grillplatz für Sie reservieren können! Außerdem möchten wir Sie bitten, dieses Formular auszufüllen und mitzubringen, da wir Ihre Namen und Adressen wegen des Coronaschutzes erfassen müssen.

 



Mit dem Planwagen unterwegs

Familie Trojahn vom Peerstall Großenaspe bietet während der Öffnungszeiten des ErlebnisWaldes Planwagenfahrten durch die Wildgehege an. An Wochenenden bei schönem Wetter, an Feiertagen und in den Ferien können Familien ohne Anmeldung mitfahren. Für Sonderfahrten außerhalb des ErlebnisWaldes oder Reservierungen setzen Sie sich bitte mit Familie Trojahn in Verbindung.

 



Besuchen Sie Adler & Co.!

Die Falknerei im ErlebnisWald ist in der Winterpause und freut sich ab dem 27.2.2021 wieder auf Ihren Besuch!



Große Waldweihnacht für 2020 abgesagt!

Liebe Freunde des ErlebnisWaldes! Zur Vorbeugung einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus müssen wir leider die für den 5. und 6. Dezember 2020 geplante große Waldweihnacht absagen.

Veranstaltungen

nach Monat
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember
nach Kategorie
  • Ferienwald
  • Führungen
  • Kindgerecht
  • Multiplikatoren
  • Wald und Tiere
  • Waldfeste
  • Weiterbildung
  • WP-Zertifikat

Weihnachtsbaum

05.12.2020

Samstag
11:00 bis 16:00 Uhr

und

06.12.2020

Sonntag
11:00 bis 16 Uhr

Holen Sie sich die Waldweihnacht nach Hause!

Am zweiten Adventswochenende verkaufen wir auf dem Parkplatz vor dem ErlebnisWald Förstertannen aus dem FSC-zertifizierten Wald der Landesforsten. Die Nordmanntannen gibt es frisch geschlagen in verschiedenen Größen. Aufgrund der Corona-Verordnung können wir den ErlebnisWald an diesen Tagen leider noch nicht öffen.

Waldpädagogik-Zertifikat

02.02.2021

Dienstag
und

03.02.2021

Mittwoch

Hauptmodul C »Recht & Organisation«

Das Modul im Lehrgang »Waldpädagogik-Zertifikat« vermittelt die rechtlichen und formalen Grundlagen waldpädagogischer Veranstaltungen. Vom Waldgesetz bis zur Aufsichtspflicht, vom Marketing bis zur Kalkulation.

Waldpädagogik-Zertifikat

03.05.2021

Montag
bis

07.05.2021

Freitag

Hauptmodul A »Waldkompetenz«

Im Modul A des »Waldpädagogik-Lehrgangs« werden die forstlich-ökologischen Grundlagen mit Methoden der Waldpädagogik vertieft und erweitert. Nach dem Prinzip Bildung für eine nachhaltige Entwicklung setzen wir uns mit Naturschutz und Ökologie, praktischer Forstwirtschaft, Naturethik und forstlicher Nachhaltigkeit auseinander.

Waldpädagogik-Zertifikat

21.06.2021

Montag
bis

25.06.2021

Freitag

Hauptmodul B »Pädagogische Kompetenz«

Das Hauptmodul B des »Waldpädagogik-Lehrgangs« vermittelt die Planung, Durchführung und Evaluation waldpädagogischer Angebote. In Workshops werden Angebotsbeispiele unter den Blickwinkeln Zielgruppenorientierung, weitere Umweltbildungsansätze und Methodenvielfalt erarbeitet.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Nutzererlebnis sicherzustellen. Mit einem Klick auf »Einverstanden« stimmen Sie dem zu. Einige dieser Cookies sind technisch notwendig, andere dienen dazu, Informationen über das Nutzerverhalten zu gewinnen. Sie können Cookies auch deaktivieren. Allerdings funktioniert die Website dann nur noch bedingt. Weitere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.